Jobangebote in der Jugendhilfe

Eintrag hinzufügen

Claudia Deißler info@st-anton-ma.de http://www.st-anton-ma.de 29.07.2018 08:04
Der Kinder- und Jugendheim St. Anton e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Mitarbeiter/in im Gruppendienst

für eine unserer Wohngruppen mit einem Deputat von 39 Wochenstunden.

Das Kinder- und Jugendheim St. Anton ist eine Jugendhilfe-Einrichtung mit Wohn- und Tagesgruppen.
In der Einrichtung werden Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 2 und 18 Jahren betreut, die aufgrund ihrer persönlichen Situation der besonderen Unterstützung bedürfen.

Ihre Aufgaben:
• Gestaltung des Alltags mit den Kindern und Jugendlichen, die in der Gruppe betreut werden
• Hausaufgabenbetreuung und schulische Förderung
• Arzt- und Therapeutenbesuche
• Adäquate Freizeitgestaltung
• Hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Gruppenalltag
• Zusammenarbeit mit Lehrern und Eltern…
• bei Bedarf Freizeiten außerhalb von Mannheim

Da es sich um eine Stelle in den Wohngruppen handelt, fallen auch Wochenend-, Feiertagsarbeit und Nachtbereitschaften an.

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Erzieher/in, zum/zur Jugend- und Heimerzieher/in oder Sozialpädagogen/in. Ein hohes Maß an selbständiger Arbeitsweise, Engagement, Team- und Belastungsfähigkeit setzen wir voraus.
Die Wertschätzung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und deren Familien ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Identifikation mit den Zielen einer kirchlichen Einrichtung.

Wir bieten Ihnen
Fortbildungsmöglichkeiten
Fachliche Begleitung
Weiterbildungsmöglichkeiten
eine Teamkultur, die auf Respekt und Vertrauen basiert
ein der Tätigkeit entsprechendes Entgelt nach AVR

Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Einrichtungsleiterin
Claudia Deißler (Tel. 0621/ 83 33 20).
Kinderhaus St. Raphael, Bruchsal info@st-raphael-kinderhaus.de http://www.st-raphael-kinderhaus.de 15.05.2018 13:30
Das Kinderhaus ist eine christliche Einrichtung der Erziehungshilfe in Trägerschaft des Vinzentiusverein Bruchsal e.V. mit der CARITAS als Dachverband.
Es vereint unter einem Dach: eine Kindertagesstätte, einen Schülerhort und ein Heim der Erziehungshilfe (§34 SGB VIII).
Seit 1969 existiert das Kinderhaus St. Raphael in seiner jetzigen Form und wurde im Leben vieler Kinder zu einem prägenden Ort. Getragen von dem Anliegen, mehr als eine Betreuungsstätte, vielmehr ein Haus zu sein, in dem man sich „zuhause“ fühlen kann, arbeitet ein engagiertes Team rund um die Uhr.




Wir suchen für den vollstationären Heimbereich als auch für die Kindertagesstätte pädagogische Fachkräfte in Voll- und Teilzeit



Für alle ausgeschriebenen Stellen ist eine Fachkraftausbildung zwingend erforderlich sowie methodische Kenntnisse, die Fähigkeit, sich innerhalb der bestehenden pädagogischen Orientierung einzubringen, Flexibilität im Einsatz, gute deutsche Sprachkenntnisse.
Wünschenswerte Kriterien: Freude an der Neugründung einer Gruppe, bewegungsfreudig, musikalisch interessiert, kreativ, ethisch-religiöse Fundierung (katholischer Träger).
Die Bezahlung erfolgt nach AVR. Nähere Infos auch unter www.st-raphael-kinderhaus.de



Bewerbungen bitte schriftlich, telefonisch oder per Mail an
Kinderhaus St. Raphael
Durlacher Str. 84
76646 Bruchsal
Tel. 07251/97320
Mail: info@st-raphael-kinderhaus.de
Heike Reinicke heike.reinicke@prokinder1.de http://www.prokinder21.de 19.04.2018 13:27

Sie wollen Menschen kennenlernen und Kindern
zu einer erfolgreichen Zukunft verhelfen?

Als stationäre Facheinrichtung der Kinder- und Jugendhilfe, ist es unsere Aufgabe, traumatisierte und instabile Kinder, mit unterschiedlichen Methoden der Sozialen Arbeit und Therapierichtungen, auf eine sinnerfüllte Zukunft vorzubereiten.
Auf der Basis der christozentrischen Weltanschauung begegnen, fördern und stärken wir Kinder, um ein Fundament aufzubauen, auf dem die Lebensgestaltung, trotz Handikaps, gelingen kann.
In unserem stationären Team in Osthessen wird mit Kindern gelacht, gelernt und gelebt!
Wir suchen

Erzieher / in
Schwerpunkte können sein: Alltags-, Freizeit-, Religions- und Erlebnispädagogik
oder Traumapädagogik

Die Vergütung richtet sich nach der Qualifikation in Anlehnung an S8 TVöD und beinhalten Supervision, Fachberatung und Fortbildungen.
Wir bieten Einsteigern an, ihr theoretisches Wissen in die Praxis einzubringen und zu verknüpfen.
Gern auch qualifizierte Ehepaare, die gemeinsam als Hauseltern arbeiten möchten.
Wenn Sie Ihre professionell ausgerichtete, sozialpädagogische und therapeutische
Arbeitsmethodik, mit Ihren christlichen Werten in Verbindung bringen, Kindern helfen wollen, neugierig und belastbar sind, dann wenden Sie sich bitte an:

stelle@prokinder21.de oder an Niederaula 0 66 25-34 26 96 8

Heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfe Oberotte info@jugendhilfe-oberotterbach.de http://www.jugendhilfe-oberotterbach.de 02.02.2018 15:46
Wir suchen eine pädagogische Fachkraft
für unsere Einrichtung in Weisenheim am Sand (Landkreis Bad Dürkheim)
im Gruppendienst/Schichtdienst
für eine Wohngruppe mit 8 Kindern und Jugendlichen

Wir bieten
eine interessante Tätigkeit in einem sympathischen Team
Vergütung nach TVöD S 8b
ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Option
Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an
Sabine Janke
Pädagogische Leitung
Hintergasse 2
76889 Oberotterbach

oder per mail



Astrid Schmidt-Ahmed schmidt-ahmed@skf-frankfurt.de http://www.skf-monikahaus.de 29.12.2017 09:56
Für unser heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim mit insgesamt 27 stationären Plätzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter/-innen im Gruppendienst (Schichtdienst, nachts, Feiertage und Wochenende, 50% oder 100% - Sozialpädagoge/-in, Sozialarbeiter/-in, Diplom-Pädagoge/-in, Erzieher/-in)

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. bietet in seinem Familienzentrum Monikahaus vielfältige miteinander vernetzte Hilfen für Familien unter einem Dach an. Unsere Einrichtung arbeitet familienintegrativ auf der Grundlage eines beziehungsdynamischen Familienverständnisses. Die heilpädagogische Gruppenarbeit mit dem Kind oder dem Jugendlichen, die Sie im Team mit vier weiteren pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten, ist integrativer Bestandteil unserer Arbeit mit der Familie.

Wir wünschen uns Bewerber/-innen, die
- Interesse und Freude mitbringen, den erzieherischen Alltag in einer Heimgruppe mit den Kindern und Jugendlichen zu gestalten
- die gerne in einem Fachteam arbeiten wollen, das von den Gruppenmitarbeitern/-innen und den ergänzenden Fachkräften gebildet wird
- die mitwirken wollen an der gezielten Umsetzung der Diagnostik und Erziehungsplanung in der alltäglichen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen

Sie bringen mit:
- eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung
- Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
- einen liebevollen, einfühlsamen und beziehungsorientierten Umgang mit Kindern
- Eigenverantwortlichkeit und Kreativität sowie eine strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:
- ein motiviertes und multiprofessionelles Team
- Vergütung nach AVR plus kirchlicher Rentenzusatzversorgung
- Supervision, Fallarbeit und (Inhouse-) Fortbildungen
- einen unbefristeten Arbeitsplatz
- einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an:


Familienzentrum Monikahaus
Frau Heike Sienel
Kriegkstr. 32-36
60326 Frankfurt
Tel: 069 9738 230 / Internet: www.skf-frankfurt.de / mail: monikahaus@skf-frankfurt.de